Tag der offenen Tür

Die MK Kiens verbrachte mit den Volksschülern einen tollen Tag der offenen Tür

Heute beim Tag der offenen Tür wurden den Schülern der Grundschulen Ehrenburg, Kiens und St. Sigmund die Instrumente der Musikkapelle vorgestellt. Jeder der zahlreich erschienenen Volksschüler konnte sich an diesem Tag über unser Vereinsleben und das attraktive Ausbildungsangebot informieren. Zugleich konnten die Kleinen auch selbst die verschiedenen Blasinstrumente und das Schlagzeug ausprobieren. Unsere Musikanten stellten ihr jeweilige Instrument vor, spielte ein kleines Musikstück vor, bevor dann die Schüler selbst probieren durften.

Nach Theorie und Praxis gab es zum Abschluss eine kleine Stärkung: Faschingskrapfen von der Bäckerei Gatterer aus Kiens.

Ein großes Dank gilt unseren beiden Jugendleitern Maria Willeit und Peter Kammerer für die Organisation von diesem Tag. Weiters bedanken wir uns bei den Musikanten, welche sich Zeit genommen haben unserem Nachwuschs ihre Instrumente vorzustellen.

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Tag der offenen Tür wiederum unsere Schüler aller 3 Schulen der Gemeinde Kiens einladen durften und mehrere Nachwuchsmusiker für unseren Verein begeistern konnten. Vielen Dank, an die Schulen, die unserer Einladung immer wieder gerne folgen!

Falls du unseren Tag der offenen Tür verpasst haben sollten, gerne aber mehr über unseren Verein wissen würdest, kannst du dich jeder Zeit gerne bei uns melden.

mk-kiens

Kommentare sind geschlossen.