Kiena Kirschta „zin mitnemm“

Traditionellerweise findet am Herz-Jesu-Wochenende in Kiens der Kirschta statt. Auch heuer hat die Musikkapelle Kiens als symbolisches Zeichen den Kirschtamichlbam aufgestellt, von wo aus der Michl der ganzen Dorfgemeinschaft viel Gesundheit wünschte.

Da das traditionelle Fest nicht stattfinden konnte, war Kreativität gefragt. So entstand die Idee mit Hilfe der Bäuerinnen Tirschtlan zu machen, welche die Bevölkerung bestellen und abholen konnte. Die Idee kam sehr gut an und es wurden so viele Tirschtlan und Kirschtakropfn bestellt, dass die fleißigen freiwilligen Helfer den ganzen Nachmittag und Abend alle Hände voll zu tun hatten. Wenn auch etwas anders als gewohnt, war der Kirschta dennoch ein voller Erfolg. Die Musikkapelle bedankt sich bei den Bäuerinnen für ihre Hilfe und bei allen Tirschtlkäufern und Käuferinnen für die zahlreichen Bestellungen und die Unterstützung.

Am Herz-Jesu Sonntag war die Musikkapelle dann mit einer Abordnung bei der Prozession vertreten. Musikalisch begleitet wurde das Fest jedoch aus der Ferne von einer Bläsergruppe.

mk-kiens

Kommentare sind geschlossen.